Über uns

Portrait Gregor Gilg

Gregor Gilg * 1964

1 2 3 4
< >

1980–84
// Ausbildung zum Hochbauzeichner in Zürich

1986/87
// Vorkurs an der Schule für Gestaltung Zürich

1988–92
// Ausbildung zum Visuellen Gestalter HfG an der Schule für Gestaltung Zürich

seit 1994
// selbstständiger Illustrator und Comiczeichner, Gestalter und Teilzeit-Landschaftsgärtner in Bern

1995
// zweiter Preis im Wettbewerb des Comic Festival «Fumetto» Luzern zum Thema «Die Reise»

1998/99
// Atelierstipendium für Comics und Illustration des Bundesamtes für Kultur in Krakau

1999
// Gründung der «Edition Male Piwo» («Kleines Bier» auf Polnisch) zusammen mit Barbara Schrag

2000
// Teilnahme an der Comic-Ausstellung «Bubbles'n'Boxes'n'Beyond» im Swiss Institute in New York

2007/08
// Projektbeitrag des Kantons Bern für Design und Gestaltung für die Arbeit «The Last Café»

2008
// Ausstellung der Bild-Installation «The Last Café, Flughafengeschichten» in Rahmen von «Bestform 08» im Kornhaus Bern

2010
// Ausstellung der Arbeit Paarungen in der Galerie 9a in Bern // Ausstellung der Bild-Installation «The Last Café, Flughafengeschichten» und weitere Arbeiten bei 3hoch4 architekten in Bern // Mitglied bei OVRA Archives //

2011
// ab März Teilzeitanstellung bei der Gurtenbahn Bern //

Kontakt

 

back